top of page

3 Fragen an... VfL-Kapitän Marcell König



VfL-Kapitän Marcell König hat das Wort...


Bernd Schädiger

Wie ist aus der Sicht des Kapitäns der Mannschaft Deiner Meinung die Vorbereitungszeit verlaufen?


Marcell König

Die bisherige Vorbereitung lief wirklich gut, jeder zieht mit und das wirkt sich natürlich positiv auf die Stimmung in der Mannschaft aus. Der Verein hat wieder sehr gute Rahmenbedingungen geschaffen und bereit gestellt. Kein Training musste ausfallen und wir konnten stets einen Wechsel zwischen Rasen, Kunstrasen und Halle vollziehen. Mit den Ergebnissen der Spiele sind wir natürlich nicht zufrieden. Es wurden neue Vorgaben trainiert und aufgrund des breiten Kaders auch immer alle Spieler eingesetzt, sodass man jedes Spiel immer in zwei bis drei Phasen einteilen kann. Wir werden die restliche Zeit aber weiter intensiv nutzen um am 05.03.2023 bereit für die Restrunde zu sein.


Bernd Schädiger

In der Winterpause kamen drei Neuzugänge zum VfL. Wie haben die drei sich im Team integriert?


Marcell König

In der aktuellen Situation kann man sich bei uns im Team nur wohlfühlen. Deswegen haben sie sich auch in kürzester Zeit integriert. Sportlich gesehen ist es einfach hervorragend und eine Bereicherung im Winter drei Neuzugänge zu bekommen. Jeder von uns allen muss sich noch mehr reinhauen, um seinen Platz in der ersten 11 zu haben. Die Trainingsqualitat und Intensität nimmt dadurch ungemein zu. Sie werden uns in den restlichen Spielen ganz sicher weiterhelfen.


Bernd Schädiger

Im dicht gestaffelten Spitzenfeld belegt Deine Mannschaft den dritten Tabellenplatz. Wie ist Deine Prognose für die Restrunde?


Marcell König

Wir wollen uns als Mannschaft weiter sportlich verbessern, wenn uns das gelingt, wird es schwer werden uns zu schlagen. Wir haben aber in der Hinrunde immer wieder Phasen im Spiel gehabt, die zu Gegentoren geführt haben. In denen wir ein gutes Spiel ohne ersichtliche Gründe aus der Hand gegeben haben. Unser Ziel muss es sein diese Phasen abzulegen und unser Spiel durchzubringen. Eine Prognose abzugeben ist immer schwierig und hängt im Mannschaftssport von sehr vielen Faktoren ab. Wir werden von Spiel zu Spiel schauen.














24 Ansichten

Commentaires


bottom of page