top of page

Jugendleitung im Doppelpack



Sebastian Krischeu (41Jahre) und seine Frau Venessa (35 Jahre) sind die neuen Jugendleiter des VfL Wanfried.

Sebastian durchlief sämtliche Jugendmannschaften der JSG FSA/Wanfried und spielte ab der C-Jugend auf der Position des Torwartes. Im Seniorenbereich stand er bis zu seinem 25. Lebensjahr zwischen den Pfosten. Nach seiner aktiven Zeit füllte er von Anfang 2016 bis 2020 das Amt des Betreuers aus. Vanessa spielte in der Jugend bei der TSG Kammerbach in der C- und B-Jugend. Die Zielsetzung von Sebastian und Vanessa ist eine gute Zusammenarbeit mit dem Vorstand der Fußballabteilung und der SG FSA. Ein weiteres Ziel ist es, Kinder und Jugendliche für den Mannschaftssport zu begeistern und auch die eigenen Kinder im Vereinsleben zu integrieren. Positiv sei es auch, dass viele ehrenamtliche Tätigkeiten auf vielen Schulter verteilt sei und man sich auf jeden verlassen kann.

Die Fußballabteilung wünscht Sebastian und Vanessa viel Erfolg!



















88 Ansichten
bottom of page