top of page

5. Platz für F-Junioren der JSG






Im Rahmen der Vorbereitung nahmen die F-Junioren der JSG FSA/Wanfried am vergangenen Samstag an der zweiten Auflage des Jugendfußballturniers um den Sparkassen-Junior-Cup auf dem Sportplatz in Hedemünden teil. Bei tropischen Temperaturen spielten insgesamt neun Mannschaften um den Turniersieg. Das erste Gruppenspiel wurde gegen die SG Werratal I mit 2:1 gewonnen (beide Tore Jonas Degenhardt). Die Partie wurde aber mit 3:0 gewertet, da die SG während des Turniers die Mannschaft zurückgezogen hatte. Im nächsten Spiel unterlag man gegen die JSG Aue/Leine/Harzhorn mit 0:3 und auch gegen die TG 1860 Münden zog die JSG mit 0:4 den Kürzeren. Der spätere Turniersieger JSG Witzenhausen/Hebenshausen war der letzte Gruppengegner, die Begegnung wurde mit 0:3 verloren. In der Finalrunde behielt die JSG gegen das Team von der TG 1860 Münden mit 2:1 die Oberhand, wobei Jonas Degenhardt beide JSG-Tore erzielte.

Die Mannschaft der Trainer Matze Nobach, Florian Schlarbaum und Karsten Packhäuser belegte am Turnierende einen guten 5. Platz!


Folgende Spieler nahmen an dem Turnier teil:

Jonas Nobach, Joss Packhäuser, Linus Schlarbaum, Noah Elias Krischeu, Miguel Wittich, Kilian Montag,

Ben Feige, Hannes Schramm und Jonas Degenhardt







60 Ansichten
bottom of page