top of page

G-Jugend mit sensationellem Turnier in Eiterhagen


Endrunde als absolutes Highlight an diesem Wochenende


Durch eine Einladung des JFV Söhre ging es am vergangenen Samstag nach Söhrewald-Eiterhagen zur Qualifikationsrunde eines für unsere Kids besonderen Turnieres mit zahlreichen guten Kasseler-Mannschaften. Die Einladung hatten sich die Kinder durch ihre guten Auftritte bei vorherigen Turnieren sehr verdient. Damit es für die Kids eine besondere Attraktion wird, organisierten Trainerteam und Eltern extra einen Bus, um die Reise als Mannschaft antreten zu können. In Eiterhagen angekommen standen die Kinder direkt in der Gruppe A und konnten sich auf den JFV Söhre I + II, die TSG Wilhelmshöhe und den TSV Vellmar vorbereiten, welche die Gruppe komplettierten. Zu Beginn spürte man die Nervosität der Kids, was völlig normal war und Spiel 1 gegen Wilhelmshöhe wurde leider knapp mit 3:2 verloren. Mit einer Motivationsrede und mehr Kampfgeist gingen wir in die nächsten Spiele und man merkte, wie die Kinder von Spiel zu Spiel besser reinkamen. So konnten unsere Kicker alle drei restlichen Hinrundenspiele gewinnen. In der Rückrunde dann die Krönung. Zunächst schlug man Wilhelmshöhe und nahm eine kleine Revanche für die Hinrundenniederlage. Auch gegen die Teams des JFV Söhre blieb man erneut siegreich, bevor zum Abschluss noch ein 2:2 gegen den TSV Vellmar folgte.

Somit qualifizierten sich Lian, Nick, Jonah und Linus souverän mit 19 von 24 möglichen Punkten und einem Torverhältnis von 32:10 für die Endrunde am gestrigen Samstag im Nordhessenstadion in Lohfelden.

Trainer Milad Schäfer fand die passenden Worte: "Wahnsinnige Leistung der Kids. Wir sind alle echt stolz und freuen uns auf die kommende Endrunde. Ein Erfolg für die JSG FSA/Wanfried über den wir sicherlich noch einige Zeit reden werden." Wir sind ebenfalls richtig stolz und drücken euch

für die Zugabe am Wochenende alle Daumen!


Wir. Gemeinsam. Für den Kinderfußball







16 Ansichten

Comments


bottom of page