top of page

0:5-Pleite beim Tabellenletzten



Rückschlag im Abstiegskampf


Eine hohe und verdiente 0:5 (0:3)-Niederlage musste der VfL gestern Nachmittag auf dem Kunstrasenplatz beim Schlusslicht SV Türkgücü Kassel einstecken. Durch den Sieg konnte der SV Anschluss finden zu die anderen Teams im Tabellenkeller, der VfL rutscht wieder auf einem Abstiegsplatz ab. Die schwarze Serie hält bei den Auswärtsspielen also an und so setzte es die achte Niederlage im achten Spiel. Nächster Gegner des VfL ist am Samstag im Werrastadion der Tabellenvorletzte TSV Hertingshausen. In diesem Spiel ist ein Sieg Pflicht, damit die Hoffnung auf den Klassenerhalt weiter lebt!




Werra Rundschau










151 Ansichten

Comentarios


bottom of page