top of page

Selbstbewußt und motiviert ins Parkstadion



Auswärtsspiele für VfL-Teams


Mit der Begegnung beim TSV Hertingshausen steht für das Team von Trainer Alexander Henke am Sonntag, 15:00 Uhr, die nächste Partie in der Gruppenliga auf dem Spielprogramm. Der TSV ist Tabellenvorletzter, bestritt bisher alle vier Spiele auswärts und holte dabei einen Punkt. Wenn der VfL in der Begegnung gegen den TSV die gleiche Leidenschaft und Kampfbereitschaft wie im Spiel gegen den SV Türkgücü Kassel an den Tag legt, dann könnte es zumindest mit einem Punktgewinn klappen. Aufgrund der Sanierung des Rasens im Sportpark in Hertingshausen wird die Partie im Parkstadion in Baunatal ausgetragen.


Werra Rundschau


HNA Kassel


Die II. Mannschaft bestreitet am Sonntag bei der SG Berkatal/Kammerbach ebenfalls ein Auswärtsspiel. Mit sechs Punkten (2/0/2) rangiert der Gastgeber auf dem 6. Tabellenplatz in der Kreisliga A.

Anstoß zu der Begegnung ist um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz in Kammerbach.























67 Ansichten

Comentarios


bottom of page