Keine Punkte bei der SG HNU II

Aktualisiert: 23. März




Gastgeber dreht das Spiel

Trotz der 1:2 (0:0)-Auswärtsniederlage bei der SG HNU II bot die II. Mannschaft eine gute Leistung, überzeugte kämpferisch und verkaufte sich gut. Die Defensivabteilung stand in der ersten Halbzeit und ließ nichts anbrennen. Im zweiten Spielabschnitt brachte Julian Rmbach in der 51. Minute die II. Mannschaft mit 1:0 in Front. Diese Führung hatte aber nur sieben Minuten Bestand, ehe der Gastgeber mit einem unhaltbaren Sonntagsschuss das 1:1-Ausgleichstor erzielen konnte. Im weitern Spielverlauf plätscherte die Begegnung bis zur 77. Minute dahin, ein glücklichen Tor bescherte der SG II dann den Treffer zum 2:1. Die große Ausgleichschance hatte dann Philipp Manegold, sein Schuss verfehlte aber nur knapp das SG-Gehäuse. So blieb es beim schmeichelhaften Sieg, ein Unentschieden wäre aber hochverdient gewesen. Mit dieser Niederlage rutschte die II. Mannschaft auf einen Abstiegsplatz.


Spielinfo

Tabelle




12 Ansichten