Fehlstart für den VfL Wanfried

Aktualisiert: Aug 9




VfL bleibt in den Startlöchern hängen

Zum Saisonauftakt kassierte der VfL beim SSV Witzenhausen eine unnötige 1:2 (0:2)-Niederlage. Die Gäste begannen stark und hatten bereits in der 2: Minute eine Großchance zur Führung. Marc Philipp Auerswald verfehlte mit seinem Schuss aber nur knapp das SSV-Tor. In der 13. Minute scheitere Leonardo Heinrich an den Keeper der Witzenhäuser und in der 25. Minute verfehlte ein Kopfball von Mustafa Zeid sein Ziel. Bis zu diesem Zeitpunkt bestimmte der VfL die Begegnung und es war nur eine Frage der Zeit, wann der Führungstreffer für die Brombeermänner fiel. Aber es kam anders. Nach einem Ballverlust an der Außenlinie griff der SSV in Überzahl an und Frederic Döring konnte einen SSV-Spieler im Strafraum nur mit einem Foul bremsen. Durch das verwandeln des fälligen Strafstoßes ging der SSV nun mit 0:1 in Front (26.). Vier Minuten später wollte Frederic Döring einen Rückpass auf den VfL-Torwart spielen, er übersah aber einen SSV-Akteur, der dann das Tor zum 0:2 erzielte. Ab dann Riss der Faden im Spiel des VfL. Die Gäste spielten nun verunsichert und ohne den nötigen Druck auf den SSV. Außer einem Pfostentreffer durch Leonardo Heinrich sprang aber bis zum Halbzeitpfiff nichts heraus (34.). In der zweiten Halbzeit versuchte die Mannschaft von Trainer Marco Wehr die Partie wieder in den Griff zu bekommen. Wieder Hoffnung keimte im VfL-Lager in der 56. Minute auf, als ein langer Pass von Leonardo Heinrich Marc-Philipp Auerswald erreichte, der dann mit einem Heber den 1:2-Anschlusstreffer erzielte. Der VfL machte sich nun das Leber selber schwer, spielte zu einfältig und es wurde auch die Zielstrebigkeit vermisst. Außer einer Torchance durch Patrick Morche passierte auf Seiten des VfL nichts mehr. Der SSV schaukelte die Begegnung über die Zeit und so blieb es bei dem etwas glücklichen 1:2-Heimerfolg für den SSV. Damit gewann der SSV das erste Spiel gegen den VfL in den bisherigen sieben Begegnungen. Schade, es wäre mehr für den VfL in dieser Partie drin gewesen.


Spielinfo




176 Ansichten