E II-Junioren unterliegen der JSG Lossetal III



E Jugend Kreisklasse JSG FSA/Wanfried 2 - JSG Lossetal 3 2-8 (1-1)


Am Samstag empfing unsere E2 die JSG Lossetal 3 im Seeparkstadion in Schwebda. Schiedsrichter Kevin Kowol pfiff das Spiel bei bestem Fussballwetter an. Beide Mannschaften lieferten sich in der 1. Halbzeit einen offenen Schlagabtausch. In einem Temporeichen Spiel ergaben sich Torchancen auf beiden Seiten. Malte Nadler im Tor unserer JSG parierte einige Schüsse der Gäste stark. Auch der Torwart der JSG Lossetal konnte einen gut geschossenen Freistoß von Paul Schneider aus dem Winkel fischen. Erst in der 21. Spielminute konnten die Gäste unseren Torwart überwinden. Doch unsere Jungs und Mädels zeigten Moral und konnten den Ausgleich 2 Minuten später durch unsere Nr. 7 Paul Schneider erzielen. Mit 1-1 ging es in die Halbzeitpause. Die Zuschauer sahen in der 1. Halbzeit ein fantastisches Fußballspiel zweier Mannschaften auf Augenhöhe. Die Lossetaler starteten mit vollem Einsatz in die 2. Hälfte. Gleich nach Anpfiff erzielten die Gäste das 1-2. Wir fanden nun keinen Zugriff mehr auf das Spiel und die Gäste aus dem Lossetal erhöhten mit einem Doppelschlag in der 30. und 31. Minute auf 1-4. In der 35. Minute kamen wir durch Noah Vogt noch einmal auf 2-4 heran. Bis dahin war es ein ausgeglichenes Spiel beider Mannschaften. 8 Minuten vor Schluss ist die Mannschaft dann jedoch eingebrochen. Lossetal schaffte es in nur 5 Minuten 4 Tore zum Endstand von 2-8 zu erzielen. Aufgrund der super Leistung und des tollen Einsatzes ist das Ergebnis leider etwas zu hoch ausgefallen.

Die JSG FSA Wanfried spielte mit folgenden Spielern: 1 Malte Nadler 2 Leonie Dreier 3 Leni Schneider 5 Leni Schmidt 6 Johannes Vogt 7 Paul Schneider 8 Joshua Schlarbaum 9 Luca-Elias Ackermann 10 Noah Vogt

4 Ansichten