4:2-Sieg im zweiten Testspiel

Aktualisiert: 28. Feb.




Verdienter Erfolg gegen den TSV

Nach der Niederlage gegen den SV Reichensachsen konnte der VfL das zweite Vorbereitungsspiel am heutigen Samstag gegen den TSV Waldkappel mit 4:2 (2:2) für sich entscheiden. Nach dem frühen 0:1-Führungstreffer durch Henrik Schiller für die Uhlenfänger (12.) drehte Wilhelm Löffler mit einem Doppelschlag (25./34.) die Partie auf dem Kunstrasenplatz in Reichensachsen und brachte den VfL mit 2:1 in Front. Sechs Minuten vor dem Halbzeitpfiff erzielte Louis Veiga Duarte aber noch den 2:2-Ausgleichstreffer für den TSV. Durch zwei späte Tore von Mustafa Zeid (84.) und Philipp Manegold (85.) baute der VfL die Führung auf 4:2 und so blieb es auch bis zum Schlusspfiff.

59 Ansichten