top of page

3:2-Auswärtssieg bei der SG Meißner II

Aktualisiert: 20. März 2023



Restrundenauftakt geglückt


Mit einem knappen 3:2 (3:1)-Auswärtserfolg bei der SG Meißner II und drei Punkten im Gepäck konnte die II. Mannschaft die Heimreise antreten und brachte mit dem Sieg der SG II die erste Heimniederlage in der Saison bei. Die Begegnung wurde auf dem Kunstrasenplatz in Hessisch Lichtenau ausgetragen. Für den Gastgeber ein gewohntes Spielfeld, für die II. Mannschaft aber Neuland. In der Anfangsphase der Partie dominierte die SG II das Spiel und besaß auch einige Tormöglichkeiten, VfL-Keeper Hubertus Anhalt, der über die gesamte Spielzeit hinweg eine gute Vorstellung bot, verhinderte aber einen frühen Rückstand. Trotzdem ging die Heimelf aber nach einer Viertelstunde mit 0:1 in Führung. Durch einen Doppelschlag drehte die Mannschaft um Kapitän Patrick Bornschier dann die Partie. Nach dem Ausgleichstreffer durch Felix Schuchard (26.) konnte zwei Minuten später Johannes Kollmann mit einem direkten Freistoß das Tor zum 2:1 erzielen. Nachdem Niklas Freuches einen Elfmeter nicht im Tor des Gastgebers unterbringen konnte, gelang erneut Felix Schuchard eine Minute vor dem Halbzeitpiff das 3:1 und baute die VfL II-Führung aus. Im zweiten Spielabschnitt war das Spiel ausgeglichen, der Gastgeber hatte aber etwas mehr Ballbesitz. Zwar gelang der SG II in der 49. Minute aus abseitsverdächtiger Position der 3:2-Anschlusstreffer, aber es war dann auch der Endstand. Glück hatten die Gäste noch in der Nachspielzeit, als ein Ball nach einem Freistoß noch vor der Torlinie geklärt wurde. Aufgrund der kämpferischen Leistung der II. Mannschaft gerade in der zweiten Halbzeit war der Sieg nicht unverdient. Ein Dankeschön von Betreuer Tim Lippold geht an Niklas Freuches und Felix Schuchard, die in der II. Mannschaft ausgeholfen haben und ein gutes Spiel zeigten. In der Tabelle verbesserte sich das Team auf den 3. Tabellenplatz in der Kreisliga B und hat nur einen Punkt Rückstand auf den Aufstiegs-Relegationsplatz.




























57 Ansichten

Comments


bottom of page